Kompensation des Ausfalls der Wachgelder für die Freiwilligen Feuerwehren für Sicherheitswachen

Konikowski - Querformat

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden zahlreiche öffentliche Veranstaltungen zum Schutz der Bevölkerung – zu Recht – abgesagt. Dadurch fehlen auch Aufwandsentschädigungen bzw. Wachgelder (Veranstaltern in Rechnung gestellte Summen für Brandsicherheitswachen, die bei größeren Veranstaltungen bereitgestellt werden) für die einzelnen Einheiten der Freiwilligen Feuerwehren, mit denen fest gerechnet worden ist und die zur Aufrechterhaltung des ehrenamtlichen Dienstbetriebes (Verpflegung, Kameradschaftspflege, Beschaffung von Material) dringend benötigt worden wären. 

Daraus ergibt sich für die Fraktion Junges Duisburg/ DAL die Frage: 

Ist seitens der Stadt Duisburg eine Kompensation des Ausfalls der Wachgelder bzw. eine andere Unterstützung der Einheiten geplant?

Wenn nein: Warum nicht?

Beste Grüße

gez. Dr. Stephan Wedding

Fraktionsvorsitzender