Infektionen durch multiresistente Keime in Duisburg

Guen - Querformat

Sehr geehrte Damen und Herren,

unsere Fraktion bittet die Verwaltung nachfolgende Fragen zu beantworten:

1) Wie hat sich die jährliche Zahl nachgewiesener Infektionen durch multiresistente Keime (z.B. MRSA, VRE) in Duisburg in den letzten fünf Jahren entwickelt?

2) Wie viele Todesfälle sind auf Infektionen mit multiresistenten Keimen zurückzuführen?

3) Welche Wege werden von Seiten der Verwaltung beschritten, um die Anzahl der infizierten Patienten zu reduzieren?

4) Wie beurteilt die Stadtverwaltung Forderungen nach Intensivierung der Maßnahmen gegen multiresistente Erreger mit Isolationsmaßnahmen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen?

Beste Grüße

gez. Stephan Wedding

Fraktionsvorsitzender