Presse

IMG_0445
Presse

Wechsel: Sarsik kommt – Kamps geht

Zehra Sarsik (28) ist das neue Gesicht im Team der Fraktionsgeschäftsstelle. Die Studentin der Rechtwissenschaft wurde in der ersten Fraktionssitzung nach der Sommerpause von Fraktionschef Stephan Wedding und den Mitglieder der Rats- und Gesamtfraktion sehr herzlich begrüßt. „Schön, dass Sie da sind. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit ihnen“, hieß Wedding die weiterlesen

Aktuelles
Presse

Alles Prime oder was? Amazon ist 2. Stopp auf „Näher dran“-Tour 2019

Duisburg. Die „Näher dran“-Tour der Fraktion Junges Duisburg/DAL findet am Samstag, 31. August ihre Fortsetzung. Das diesjährige Motto „Global Player in Duisburg“ wird weiter mit Leben gefüllt. Der erste Stopp führte die Fraktion zu dem Erfinder des „Fast Food“: McDonald‘s. Der 2. Stopp führt nun zum größten Onlineversandhändler der Welt: Amazon. Bei einem Blick in die Abläufe des Logistikers und Onlinehändlers werden weiterlesen

IMG_0437
Presse

Stadtdirektor im AK PVD/Vergabe – Digitalisierung und Gewerbesteuern waren Thema

Der Fraktionsarbeitskreis tagte und diskutierte intensiv mit Stadtdirektor Martin Murrack über viele spannende Themen für Duisburg: Digitalisierung, Gewerbesteuer, Altschuldenregelung, Haushalt 2020/21 und nicht zuletzt über die Einstellung von 117 externen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. „Duisburg muss gerade bei der Digitalisierung mehr Bites und Bytes in die Netze bekommen, damit sich für die Menschen spürbar etwas verbessere“, so AK-Leiter Marcel Witt. Konkret: Die Onlineterminvergabe kann weiterlesen

Krebs - Querformat -Startseite
Presse

Wedding: “Ticketpreise stabil halten!”

Eine Diskussion über Preiserhöhungen im Nahverkehr passt nicht in eine Zeit, in der über Verkehrswende, Klimawandel und neue Mobilitätskonzepte diskutiert wird. Es gibt tatsächlich Kostensteigerungen und berechtigte Lohnerhöhungen, ob diese allerdings stets über das Drehen an der Preisschraube aufgefangen werden müssen, ist zweifelhaft. Aus meiner Sicht wären zuerst die Verkehrsunternehmen in der Pflicht ihre Kostenstrukturen kritisch weiterlesen

beltermann HP kleiner
Presse

Junges Duisburg/DAL regt Hundesteuer-Erlass für Vierbeiner aus dem Tierheim an

Duisburg. Die Hundesteuer sollte bei Haltern für mindestens 12 Monate erlassen werden, die einen Hund aus dem Tierheim aufnehmen. Diese Forderung stellt die Fraktion Junges Duisburg/DAL. „Es sollten mehr Menschen motiviert werden, sich die im städtischen Tierheim lebenden Vierbeiner anzuschauen und ein Tier von dort zu nehmen“, sagt Ratsherr Oliver Beltermann. Die weiterlesen