Anfragen

Anfrage
Anfragen

Anfrage: Glücksspielbetriebe in Duisburg

In der Sitzung des Jugendhilfeausschusses vom 10.11.17 beantragte die Ratsfraktion Junges Duisburg/DAL nach § 6 der Geschäftsordnung des Rates einen Tagesordnungspunkt zum Thema Glückspielbetriebe in Duisburg. Im Rahmen der dazu geführten Auseinandersetzung sind konkrete Fragen an die Fachverwaltung gestellt worden. Trotz mehrfacher Nachfrage und darauf erfolgter Zusage wurde das Thema bisher in keiner Weise befriedigend weiterlesen

Anfrage
Anfragen

Anfrage: Rettungswageneinsätze in Duisburg

Die Notaufnahmen in Duisburg müssen immer mehr Notfälle behandeln. Dabei handelt es sich jedoch oft nicht um klassische Notfallpatienten – sprich Patienten mit Akuterkrankungen, deren Behandlung umgehend eingeleitet werden muss, da akute Gefahr für die Gesundheit oder sogar das Leben des Patienten besteht. Leider nutzen viele Patienten die Notaufnahme, da ein Termin beim Facharzt erst in geraumer Zeit vergeben wurde. Dieses weiterlesen

Anfrage
Anfragen

Straßenbaumaßnahme Königstraße Bauabschnitt 1

Mit der Drucksache 16-0745 wurde die Straßenbaumaßnahme mit dem Bauabschnitt 1 auf der Königstraße vom Stadtrat beschlossen. In einem ersten Teilabschnitt wurde der Bereich zwischen dem Kuhtor und der Kreuzung Düsseldorfer Straße/Königstraße erneuert. Bereits knapp zwei Jahre später sind zahlreiche schadhafte Steine auf diesem Abschnitt zu erkennen. Die Fraktion weiterlesen

Anfrage
Anfragen

Schauinsland-Reisen-Arena

Laut Drucksache 14-0183 Seite 5 Absatz 2, hat die Stadt Duisburg das Recht, die Schauinsland-Reisen-Arena an zehn Terminen für eigene Zwecke zu nutzen. Wir bitten um Beantwortung nachfolgender Fragen:

1.) Wie oft und für welche Anlässe wurden in den letzten Jahren weiterlesen

Anfrage
Anfragen

KFC Uerdingen

Aufgrund des Aufstiegs des KFC Uerdingen in die 3. Bundesliga und der Sanierung des Grotenburg-Stadions in Krefeld, war der KFC gezwungen, sich für die anstehende Spielzeit 2018/19 ein neue Heimspielstätte zu suchen. Dies ist mit der Schauinsland-Reisen-Arena gelungen. Die Stadt Duisburg ist über verschiedene Gesellschaften/Unternehmen mit insgesamt 51% an der Stadiongesellschaft beteiligt. Wie der Presseberichterstattung zu entnehmen war, aber bislang den politischen Gremien nicht mitgeteilt wurde, konnte inzwischen ein Vertrag zwischen der weiterlesen