Mitteilung

Mitteilung

Unsere Geschäftsstelle ist vom 05. Oktober 2020 bis zum 09. Oktober 2020 aus organisatorischen Gründen ...

weiter lesen
Erschwerte Umstände bei der digitalen Ratsarbeit

Erschwerte Umstände bei der digitalen Ratsarbeit

Seit Jahren wird u.a. von der Fraktion Junges Duisburg/DAL dafür gekämpft, die Arbeit des Rates ...

weiter lesen
Offener Brief: Probleme bei der Briefwahl

Offener Brief: Probleme bei der Briefwahl

Sehr geehrter Herr Murrack,in den vergangenen Tagen haben sich zahlreiche Bürger an die Fraktion Junges ...

weiter lesen
Mitteilung

Mitteilung

1
Erschwerte Umstände bei der digitalen Ratsarbeit

Erschwerte Umstände bei der digitalen Ratsarbeit

2
Offener Brief: Probleme bei der Briefwahl

Offener Brief: Probleme bei der Briefwahl

3
Weitere News
Aktuelles
Presse

Mitteilung

Unsere Geschäftsstelle ist vom 05. Oktober 2020 bis zum 09. Oktober 2020 aus organisatorischen Gründen nicht durchgehend besetzt. Wir bitten Besucher um Verständnis.

Vielen Dank im Voraus!

Krebs - Querformat -Startseite
Presse

Erschwerte Umstände bei der digitalen Ratsarbeit

Seit Jahren wird u.a. von der Fraktion Junges Duisburg/DAL dafür gekämpft, die Arbeit des Rates zu digitalisieren. Erste Ansätze sind nun endlich greifbar: weiterlesen

Krebs - Querformat -Startseite
Presse

Offener Brief: Probleme bei der Briefwahl

Sehr geehrter Herr Murrack,

in den vergangenen Tagen haben sich zahlreiche Bürger an die Fraktion Junges Duisburg/ DAL gewendet, um sich über die problematische Situation bei der Zustellung der Briefwahlunterlagen zu beschweren und um weiterlesen

Krebs - Querformat -Startseite
Presse

Städtepartnerschaft mit Lomé reaktivieren

Die Fraktion Junges Duisburg/DAL stellt für die letzte Ratssitzung den Antrag, die Städtepartnerschaft mit Lomé zu reaktivieren.

Die Stadt Duisburg hat zahlreiche Städtepartnerschaften, davon u.a. mit Städten wie Wuhan (China) oder Perm (Russland). Im Fall der togoischen Hauptstadt Lomé hingegen hat die Stadt Duisburg und ihr Oberbürgermeister die Partnerschaft ruhend gestellt, weil weiterlesen

duisburg_1983
Presse

Straßen nach Migranten benennen

Für die Sitzung des Rates der Stadt Duisburg am 15. September 2020 bringt die Fraktion Junges Duisburg/DAL einen Antrag ein, der den Bezirksvertretungen eine Unterstützung bei der Benennung von Straßen liefern soll. Der Oberbürgermeister wird aufgefordert, weiterlesen